Diabetologische Schwerpunktpraxis

 

Diabetologische Schwerpunktpraxis

anerkanntes Behandlungszentrum der Deutschen
Diabetes-Gesellschaft für Typ1- und Typ2- Diabetiker
3. u. 4. Etage (Aufzug)

Leiter: Thomas Kurek FA f. Allg.Medizin-Diabetologe DDG
  Dr. R. Ingenstau Internist-Diabetologe DDG

Die Diabetes Schwerpunktpraxis bzw. das Behandlungszentrum steht mit einem qualifizierten Team bereit, Ihnen bei der Erkennung, der Behandlung und der Beherrschung dieser Stoffwechselkrankheit zu helfen.

Ständige medizinische Weiterbildung und regelmäßige Qualitätskontrolle sichern eine optimale Therapie nach den neuesten medizinischen Erkenntnissen.

Freundliche und individuelle Betreuung ist eine Selbstverständlichkeit.

Der Hausarzt bleibt weiterhin der "Gesundheits-Kapitän" des Diabetikers. Die Diabetes Schwerpunktpraxis hilft jedoch dabei, die Diabetiker optimal zu therapieren, zu schulen und selbständig zu machen.

Die Behandlungsziele sind bei allen Diabetesformen gleich:

    • Verbesserung der Lebensqualität
    • Beseitigung von Symptomen
    • Verhinderung akuter Komplikationen
    • Behandlung von Begleiterkrankungen
    • Verhinderung von Folgeerkrankungen

Sprechzeiten
Montag - Freitag  
9.00-12.30 Uhr und 15.00-17.00 Uhr
-sowie nach Vereinbarung-
außer Mittwoch- und Freitagnachmittag

Unsere Praxis ist ab 8.00 Uhr für Rezeptbestellungen, Überweisungen, und Terminvereinbarungen besetzt
Telefon
Diabetologische Schwerpunktpraxis
Telefon (02 03) 48 50 830 
Telefax (02 03) 48 50 865

Rezeptbestellung für Ihre Dauermedikamente
über Anrufbeantworter

Telefon (02 03) 48 50 860

Die Diabetes Schwerpunktpraxis vergibt Termine zur Sprechstunde, zur Fußsprechstunde, zu den Schulungen etc.

Behandlung und Diagnostik erfolgt nur auf Überweisung der Hausärzte insbesondere auch der diabetologisch geschulten Hausärzte.

Mitglied der "Diabetes Fußambulanz Walsum"

Mitglied der "Ambulante Diabetes Schulungsgruppe
Duisburg e. V."


 

 

 

Diabetes
Fußambulanz Walsum
Ambulante Diabetes
Schulungsgruppe Duisburg e.V.